hitech als Download

Die aktuelle Ausgabe können Sie hier als PDF herunterladen. Sie finden alle Artikel auf Deutsch und Französisch auf der Internetseite.

Print-Ausgabe

"banner top"

Hochschulen bewältigen Herausforderungen

David Bohmert, Leiter SwissCore

Der demographische Wandel stellt Europa vor grosse Herausforderungen: Die geburtenstarken Jahrgänge der Nachkriegszeit ziehen sich aus dem Erwerbsleben zurück, und infolge geringer Geburtenzahlen gelangen immer weniger Erwerbstätige auf den Arbeitsmarkt.

Unsere Gesellschaften werden älter und setzen damit nicht nur die staatlichen Sozialleistungen und die Lebens-, Renten-, Kranken- und Pflegeversicherungen unter Druck, sondern bringen auch unsere Wettbewerbsfähigkeit in Gefahr. Die EU hat diese gesellschaftliche Herausforderung erkannt und deren Bewältigung zur Priorität erklärt.

mehr...

Focus

  • «Wissensnomaden»

    Aus dem ganzen Mittelmeerraum pilgerten im 4. Jahrhundert Studierende nach Alexandria, wo am Museion, der Hochschule, die berühmteste Mathematikerin der Antike 1200 Jahre vor Kopernikus und Galilei lehrte, dass die Erde nicht der Mittelpunkt des Kosmos ist, sondern um die Sonne kreist.
    mehr... mehr...

  • Kompetenzen

    Der Begriff „Kompetenzen“ ist im Bildungsbereich derzeit sehr in Mode. Er taucht regelmässig in den Beschreibungen unserer Studiengänge oder auch in Stellenausschreibungen von Unternehmen auf.
    mehr... mehr...

  • LLL – oder clevere Anpassung?

    Lifelong Learning (LLL) ist in aller Munde, Angebote spriessen wie Pilze aus dem Boden. Doch handelt es sich wirklich um ein Novum, oder nicht viel mehr um Schnee von gestern? Ein Blick auf das Phänomen LLL am Beispiel des BFH MSc Engineering.
    mehr... mehr...

  • Vom FH-Bachelor zum Doktortitel

    Immer mehr Fachhochschul-Studierende krönen ihren Bachelor-Abschluss mit einem Masterstudium. Während die einen ihre Karrierechancen verbessern wollen, stehen für die anderen die Erweiterung des Horizonts und der Wissensdurst im Vordergrund.
    mehr... mehr...

  • Weiterbildung, die passt

    Das Studium an der Abteilung Weiterbildung BFH-TI lässt sich präzis auf Vorkenntnisse, berufliche Ziele und privates Umfeld abstimmen. Fach- und Führungskompetenzen können gleichzeitig weiterentwickelt werden.
    mehr... mehr...

  • Modularisierung – die Vorteile

    Dauernder und rascher Wandel in Unternehmen erfordert eine Weiterbildung, die entsprechend anpassungsfähig ist. Das MZBE hat deshalb seine Programme voll modularisiert.
    mehr... mehr...

  • Fit2Globalize

    Das Wirtschaftswachstum verschiebt sich in die Schwellenländer. Diese neuen Märkte sind auch für Schweizer Unternehmen verlockend. Den Chancen des grossen Marktpotentials stehen dabei oft Risiken gegenüber, denen Unternehmen in den klassischen Exportmärkten weniger ausgesetzt sind.
    mehr... mehr...