spirit biel/bienne als Download

Die aktuelle Ausgabe können Sie hier als PDF herunterladen. Sie finden alle Artikel auf Deutsch und Französisch auf der Internetseite.

Print-Ausgabe

"banner top"

Liebe Leserinnen und Leser

Dr. Herbert Binggeli
Rektor der BFH

Mit dem geplanten Campus Biel/Bienne konzentriert die BFH ihre technischen Disziplinen an einem Standort und bündelt ihre Kompetenzen in Architektur, Holz und Bau sowie Technik und Informatik. Der neue Campus schafft Raum für die transdisziplinäre Zusammenarbeit in Lehre, Forschung und Weiterbildung.

Mit der Bündelung des Fachwissens legt die BFH am Campus Biel/Bienne ein Fundament für starke Innovation. Dafür steht auch die Zusammenarbeit mit der Innocampus AG, der Betreiberin des Bieler Netzwerkstandorts des Swiss Innovation Park (SIP).

Innovation, die Entwicklung und Durchsetzung von technischen und organisatorischen Neuerungen am Markt, stützt sich massgeblich auf Impulse aus der angewandten Wissenschaft. Die BFH leistet einen bedeutenden Beitrag zur Innovation im Kanton Bern und darüber hinaus:

mehr...

  • Wichtigkeit des BFH-Campus für Biel

    Man kann den Stellenwert des künftigen Campus der Berner Fachhochschule BFH für die Stadt Biel nicht genug hoch einschätzen. Er wird Teil der Stadt sein, und sie wird Teil von ihm werden.
    mehr... mehr...

  • Swiss Innovation Park

    Der Swiss Innovation Park Biel/Bienne wird Realität: Der Kanton Bern hat im Juni 2015 den Zuschlag für einen eigenständigen Netzwerkstandort des nationalen Innovationsparks erhalten.
    mehr... mehr...

  • Der Weg zum Campus Biel/Bienne

    René Graf, Direktor Departement Architektur, Holz und Bau AHB, und Lukas Rohr, Direktor Departement Technik und Informatik TI der Berner Fachhochschule BFH, über Chancen und Herausforderungen des Zusammengehens im neuen Campus Technik in Biel – ein Gespräch.
    mehr... mehr...

  • Ein Leuchtturm für die BFH

    Mit dem vorliegenden Wettbewerbsresultat erhält die Berner Fachhochschule BFH in Biel/Bienne erstmalig einen Standort mit Ausstrahlung nach innen und aussen.
    mehr... mehr...

  • Flächen + Räume nehmen Form an

    Der bernische Grosse Rat hat im März 2012 grünes Licht für den Neubau eines Campus in Biel gegeben, der die Departemente Technik und Informatik TI sowie Architektur, Holz und Bau AHB der Berner Fachhochschule BFH unter einem Dach vereint. Mit dem Siegerprojekt aus dem Architekturwettbewerb hat der Campus inzwischen eine Form erhalten.
    mehr... mehr...

  • Dencity – Verdichtung und Städtebau

    Das revidierte Raumplanungsgesetz fordert, das Siedlungsflächenwachstum einzudämmen und die Siedlungsentwicklung nach innen anzustreben. Die Zersiedelung soll gebremst, das Kulturland besser geschützt werden. Die Bevölkerung soll bodensparend weiterwachsen. Ziele dieser Revision sind der Schutz der Landschaft und der Erhalt der Schweiz als attraktiver Wohn- und Arbeitsort.
    mehr... mehr...

  • «Rundum-Solar-Haut»

    Photovoltaik will früh und umfassend geplant sein. Möglich machts das Resultat des BFH-Projekts «Rundum-Solar-Haut». Das Efficient-Solar-Planning- Tool verbindet alle Glieder der Photovoltaikplanung und ermöglicht ihnen, im Planungsprozess effizienter und fundierter Entscheidungen zu treffen.
    mehr... mehr...

  • Smart Campus

    Ein neuer Campus für die BFH in Biel – das bietet viele Chancen für Innovation! In diesem Campus werden künftig smarte Köpfe ein- und ausgehen. Aber nicht nur: Dieser Campus soll selber smart werden! Das Internet der Dinge («Internet of Things», kurz IoT) solls möglich machen.
    mehr... mehr...